Long, Stein Collier aus Silber rotgoldplattiert mit Münzen und Tonnenschloss. Länge 45 cm.

€349,00 €499,00
SKU: D LON 61-G/RG

Lieferzeit etwa 7-10 Tage

Versandkostenfrei ab 100 Euro

Kostenlose Rücksendung

14 Tage Rückgaberecht

Long, Stein Collier aus Silber rotgoldplattiert mit 5 Münzen und Tonnenschloss.
Die Länge des Colliers beträgt 45 cm.

Das Collier ist bunt gemischt aus Edelsteinen wie dem Rhodolith, dem Granat, dem Carneolen, dem Feueropal & dem Rosenquarz. Die Steine haben die Größen von 3 mm bis 6 mm und unterschiedlich Schlifformen.

Im Collier eingefädelt sind 5 Münzen in unterschiedlichen Größen (aus der Kollektion Long) eingefädelt. Die sorgfältig mattierte, teils glänzend polierte Oberfläche lässt die Münzen besonders schön zur Geltung kommen und verleiht so dem Collier einen unglaublichen bohemen Flair. 

Ein kleine Kostbarkeit für jede Königin des Alltags und alle Edelsteinliebhaberinnen.

Wir liefern das einzigartige Schmuckstück in der passenden Drachenfels Schmuckverpackung und der schönen Drachenfels Geschenktüte.


*MADE WITH LOVE IN GERMANY
*NACHHALTIG GEFERTIGT AUS RECYCELTEM STERLINGSILBER
*HANDARBEIT & HÖCHSTE GOLDSCHMIEDEKUNST
*HOCHWERTIGE GESCHENKVERPACKUNG
*ROTGOLDPLATTIERUNG 10-15 MAL DICKER ALS DIE HANDELSÜBLICHE VERGOLDUNG
*ECHTE UNBEHANDELTE EDELSTEINE

RHODOLITH: Rhodolithe zählen auf Grund ihrer unvergleichlichen Farbintensität zu den edelsten Granatsteinen. Plinius der Ältere taufte den Granat bereits vor über 2000 Jahren "Karfunkelsteine". Die Griechen nannten ihn auf Grund seiner glutroten Farbe Feuerauge. Es hieß, der Stein, rot wie Blut, stärke das sexuelle Verlangen wohl besser als jedes Potenzmittel. Mit so einem richtig großen, roten Granat könnte Frau in ausweglosen Situationen schon mal versuchen, den Blutdruck eines Mannes zu regulieren.

GRANAT: Schon Funde aus dem 6. – 4. Jahrhundert vor Christus beweisen, dass der Stein seit Alters her beliebt war. Granat bedeutet: "der Körnige“. Je nach seiner chemischen Zusammensetzung entstehen unterschiedliche Farbvariationen, die von Smaragd- bis Gelbgrün, Gelb bis ins bräunliche Orange, um dann hin ins tiefste Rot zu gehen. Er soll gegen den „bösen Blick“ und Verletzungen schützen. Interessanterweise war er immer in Krisenzeiten en vogue. Wer also nicht mehr weiter weiß und in schwierigen Zeiten Kraft schöpfen möchte, dem verhilft er wohl zu Gelassenheit, gegenseitiger Hilfe, Mut und Zuversicht... TOLL, dass es den Granat in so vielen Farben gibt, da ist dann für jedes Wehwehchen eine dabei!

CARNEOL: Schon im alten Ägypten war der Carneol als Lebensstein bekannt. Sie glaubten der rote Stein soll die Lebenskraft des Menschen erneuern können und verteilten ihn deshalb an ihre Elite. Geschichtsträchtige Gegenstände, wie etwa der Siegelring Ramses des II., wurden aus dem Stein angefertigt. Laut Hildegard von Bingen soll der Carneol auch gegen blutende Verletzungen helfen, denn er stillt die Blutung. Der Stein kann das Blut beruhigen, das unangenehm in Wallung geraten ist, wie beim Kauf eines teuren Schmuckstückes zum Beispiel. Viel praktischer aber stärkt der rote Stein auch die Potenz und den Blutfluss an den richtigen Stellen.

FEUEROPAL: Schon in alten Zeiten galt der Feueropal als Stein der Liebe. Im persischen Königreich, in Indien und in Zentralamerika verehrte man ihn und war der Meinung, dieser Edelstein sei nicht von dieser Welt, sondern im Paradies entstanden. Der Feueropal stammt aus der Gruppe der Opale. Seine wundervolle rote Farbe, die wie das Feuer erscheint und in vielen Nuancen schimmert, gab ihm seinen Namen. Ein Feueropal soll Vitalität und Lebensfreude verleihen, er kann beflügeln, inspiriert und aktiviert unsere Energien.

ROSENQUARZ: Seit 1800 als Rosenquarz bekannt, wurde das Symbol für Liebe und Freundschaft zuvor „gemeiner Quarz" genannt. Sein feines, romantisches Rosa entsteht durch im Quarz enthaltenes Mangan und Titan. In der griechischen Mythologie waren es – wie soll es auch anders sein – Amor und Eros höchstpersönlich, die den Rosenquarz auf die Erde gebracht haben, um den Menschen die Liebe und Versöhnung zu schenken. Bis heute wird ihm nachgesagt, er sei gut für Herz und Kreislauf, er bringe Ruhe und Harmonie in jeden Raum. Seine Hauptaufgabe aber scheint der Liebe und der Heilung von verletzten Herzen gewidmet und steigere die Liebesfähigkeit. Allemal besser als die rosarote Brille ist ein reales, schönes Schmuckstück mit dem die Gefühle ausgleichenden Stein der Liebe.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)